Kontaktieren Sie uns!
Menü

Fachkompetenzen

Dexar Angebote sind maßgeschneidert auf die Anforderungen unserer Kunden. Von einer einzelnen Dienstleistung bis zum kompletten Industrieumzug wählen Sie aus unserem umfassenden Leistungskatalog. Hier erfahren Sie alles über unsere Angebote und Fachkompetenzen.

1. Beratung & Projektmanagement
2. Analyse
3. Kalkulation
4. Planung & Organisation
5. Vermessung
6. Demontage & Verpackung
7. Transportlogistik
8. Aufstellung & Remontage
9. Inbetriebnahme

1. Beratung & Projektmanagement

Beratung, Entwicklung und Umsetzung – mit einem festen Ansprechpartner

Wir beraten in allen Fragen der Industrieverlagerung

Egal, wie kompliziert Ihnen Ihr Anliegen auf den ersten Blick erscheint: Sprechen Sie uns an! Wir finden für alles eine Lösung und begleiten Sie dabei vom ersten Planungsgespräch bis zum glücklichen Projektende.

Ein fester Ansprechpartner steht Ihnen von Beginn an zur Verfügung, ermittelt noch vor Auftragstellung den Zeitaufwand und schlägt das notwendige Equipment vor. Im weiteren Verlauf kalkulieren wir die zu erwartenden Kosten, stimmen die Schnittstellen zu anderen Gewerken ab und erarbeiten Projektablaufpläne. Außerdem erhalten Sie von uns eine Einschätzung, ob zusätzliche statische Prüfungen oder Berechnungen notwendig sind – die wir auf Wunsch dann auch durchführen.

Am Ende der Beratung erstellen wir gern ein Umzugshandbuch mit allen für das Projekt relevanten Informationen als Entscheidungs- und Realisierungsgrundlage. Und dann legen wir erst richtig Arbeit los und analysieren das gesamte Projekt von Kopf bis Fuß.

2. Analyse

Gründliche Vorbereitung Ihrer Industrieverlagerung

Wir wollen alles ganz genau wissen

Nennen Sie uns ruhig penibel: Noch bevor wir ein Angebot für Ihren Industrieumzug erstellen, wollen wir alles genau durchschauen. Wir begehen mit Ihnen Ihre Örtlichkeiten und analysieren alle räumlichen und technischen Anforderungen.

Wir klären gemeinsam mit Ihnen unter anderem folgende Fragen:

  • Wie sind die Höhe, Statik und Tragfähigkeit der Örtlichkeiten?
  • Welche Maße haben die zu verlagernden Maschinen?
  • In welche Einheiten lassen sich Maschinen zerlegen?
  • Welches Spezial-Equipment benötigen wir?
  • Wo können Kran und LKW stehen?
    Wie kommen Druckluft, Strom und Gas an die Maschine?
  • Müssen vor dem Transport Flüssigkeiten abgelassen werden?
  • Brauchen wir E-Stapler oder Diesel-Stapler? Mit schwarzen oder weißen Reifen (z.B. bei Umzug unter Reinraumbedingungen)?

3. Kalkulation

Maximale Transparenz durch unsere Dexar Kalkulation

Wir schätzen nicht, wir kalkulieren!

Unser Angebot für Ihre individuelle Industrieverlagerung erlaubt Ihnen einen genauen Blick auf unseren Arbeitsaufwand. Darin legen wir Ihnen transparent dar, durch welche Faktoren Kosten entstehen.

Und Sie können sicher sein, dass unsere gesamte Kalkulation stets auf einer strengen Kosten/Nutzen-Rechnung basiert!

Die wichtigsten Faktoren, die die Kosten beeinflussen, sind:

  • Anzahl der benötigten Dexar-Fachkräfte
  • Benötigtes (Spezial-) Equipment
  • Zeitaufwand

4. Organisation

Detaillierte Planung und Organisation

Wir planen alle Abläufe und holen erforderliche Genehmigungen ein

Nach der Auftragserteilung kann es endlich richtig losgehen!

Unsere Dexar-Fachkräfte beginnen nun mit der Organisation Ihrer Industrieverlagerung, klären alle Abläufe im Detail und kümmern sich um alle erforderlichen Genehmigungen.

Folgende Dinge stehen auf unserer To-Do-Liste:

  • Erörterung branchenspezifischer Besonderheiten
  • Analyse des Aufstellortes
  • Abgleich mit Kundenabläufen
  • Einholen von Genehmigungen
  • Zollformalitäten
  • Datensicherung bei mit moderner EDV gekoppelten Maschinen (SPS)
  • Genaue Zustandsbeschreibung vor der Demontage

5. Vermessung

Bestandsaufnahme Ihrer Maschinen und Anlagen

Wir erfassen jedes Detail Ihrer Umzugsgüter

Auch wenn wir Ihre Maschinen und Anlagen nach Analyse und Vermessung schon ziemlich gut kennen – unser Job ist es, übergenau zu sein!

Deswegen machen unsere Dexar-Fachkräfte eine detaillierte Bestandsaufnahme Ihrer Umzugsgüter, bevor diese demontiert werden.

Wir erfassen Größe und Maße der Maschinen, ordnen sie zu und dokumentieren sie genauestens. So ist alles optimal für die spätere Remontage vorbereitet.

Das machen wir vor Ort:

  • Vermessen und Erfassen geometrischer Daten: 3D-Vermessung möglich
  • Fotodokumentation
  • Kennzeichnung der Kabel und Schnittstellen

6. Demontage und Verpackung

Demontage und Verpackung mit technischem Know-how

Wir bauen Ihre Anlagen schnell und sauber auseinander

Unsere Fachkräfte demontieren Ihre Maschinen und Anlagen mit hohem technischen Verständnis. Auch empfindliche und hochkomplexe Anlagen sind bei uns in besten Händen.

Wir entkoppeln Elektronik und Mechanik und dokumentieren jeden Arbeitsschritt, damit wir am Zielort alles wieder aufbauen können – schnell und auf den Millimeter genau.

Das machen wir im Detail:

  • Trennung von Schnittstellen (Elektronik, Mechanik, Medien)
  • Teilung in größtmögliche Transporteinheiten
  • Reinigung und Entsorgung von Betriebsmitteln
  • Verpackung (z.B. Stretchfolie, Luftpolsterfolie, seefest machen)
  • Sichern der Maschinenteile auf Euro-Paletten

7. Transportlogistik

Sicherer Transport für Ihre Maschinen und Anlagen

Wir begleiten Ihre Umzugsgüter auf ihrer Reise

Mit Dexar gehen Ihre Maschinen und Anlagen sicher auf Reisen – egal wie groß, schwer oder empfindlich sie sind. Spezial-Equipment wie Lastkräne helfen uns bei der Verladung Ihrer Anlagen.

Sorgfältig in größtmögliche Einheiten verpackt schicken wir Ihre Umzugsgüter dann auf verschiedensten Wegen schnell und sicher ans Ziel.

Mögliche Transportmittel sind:

  • Transporter (auch Schwerlasttransporter)
  • Tieflader
  • Überseecontainer

8. Aufstellung und Remontage

Auf den Millimeter genaue Montage/Remontage

Wir sichern ein qualifiziertes Move-In und eine saubere Aufstellung

Zuverlässiges Abladen erledigt Dexar selbst bei beengten Platzverhältnissen oder laufender Produktion. Bei Bedarf kommen auch hier wieder Kräne zum Einsatz.

Nach dem Abladen der transportierten Maschinenteile ist das technische Know-how unserer Dexar-Fachkräfte gefragt: Ihre Anlagen werden auf den Millimeter genau ausgerichtet und wieder aufgebaut.

Wir sichern eine saubere mechanische Feinmontage genauso wie jegliche Elektro- und Elektronik-Installationen.

Das sind unsere Aufgaben im Detail:

  • Abladen und Entpacken (auch mit Spezial-Equipment wie Hebekränen)
  • Innerbetrieblicher Transport zur Zielfläche
  • Millimetergenaue Ausrichtung
  • Überprüfung der Aufstellungsmaße
  • Mechanische und elektronische Remontage
  • Herstellung sonstiger infrastruktureller Anbindung
  • Überprüfung der Sicherheitseinrichtungen
  • Auffüllen der Betriebsmittel

9. Inbetriebnahme

Inbetriebnahme Ihrer Maschinen und Anlagen

Wir wollen sicher sein, dass alles optimal funktioniert

Nach dem Umzug oder der Neumontage Ihrer Maschinen stellt Dexar die Betriebs- und Produktionsbereitschaft wieder her.

Gemeinsam mit Ihren Maschinenbedienern testen wir die Abläufe und vergleichen das Ergebnis mittels Referenzteilen, damit nach dem Umzug alles genauso gut läuft wie davor – oder sogar noch besser!

Das sind unsere Leistungen:

  • Kaltinbetriebnahme: Test der mechanischen Funktionalität und Gängigkeit aller Maschinenteile
  • Warminbetriebnahme: Simulation der späteren Produktionsbedingungen zu Test- und Einstellungszwecken, Vergleich von Referenzteilen als Leistungstest
  • Dokumentation und Erstellung eines Abnahmeprotokolls
Kontakt

+49 2302 17847-60
info@dexar.de

Dexar GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 98
58454 Witten

Karriere bei Dexar

Sie sind Schlosser, Elektriker oder haben einen verwandten Beruf erlernt? Kommen Sie ins Dexar-Team!

Mehr Infos

Zertifikate
Dexar GmbH
Dexar GmbH
Dexar GmbH