Kontaktieren Sie uns!
Menü

Standortverlagerung von Produktion, Verwaltung und Lager eines medizintechnischen Unternehmens

Verlagerung bei laufender Produktion in Rekordzeit

Medizintechnik

Das Projekt

Ein Unternehmen der Medizintechnik beauftragte Dexar mit der Verlagerung eines kompletten Produktionsstandortes. Vom Altstandort zogen die Verwaltung mit 80 Arbeitsplätzen, die gesamte Produktion, fünf Lager für Rohmaterial, Gefahrstoffe und Fertigware sowie die Auslieferung der fertigen Maschinen in einen Neubau. Zunächst wollte der Kunde die Arbeiten in den Betriebsferien durchführen lassen. Dexar überzeugte ihn jedoch, die Verlagerung während der laufenden Produktion durchführen zu lassen, um den Produktionsausfall so gering wie möglich zu halten. Nach Konzeption der Planung wurde Dexar ebenfalls mit der Realisierung der Standortverlagerung beauftragt. Der Umzug der Produktion aus zwölf verschiedenen Gebäuden verlief sukzessive und mit Unterstützung der Mitarbeiter, so dass die Ausfallzeiten sehr gering waren.

Die Herausforderungen:

Ein Umzug bei laufender Produktion erfordert eine ausgeklügelte Logistik. Neben der Präzision und Sorgfalt im Umgang mit den Maschinen war der Faktor Zeit bedeutend. Täglich hielt Dexar fünf LKW im Einsatz, die mehrmals zwischen den Standorten pendelten. 16 Mitarbeiter waren ständig vor Ort. In der Verwaltung galt es, 1000 Umzugskartons sowie Mobiliar zu verlagern. In der Produktion mussten große CNC-Bearbeitungszentren durch die Fassade mit Hilfe eines Mobilkrans auf Schwerlastfahrzeuge geladen werden, die nur nachts fahren konnten.

Das Ergebnis:

Das Gesamtprojekt realisierte Dexar in nur sechs statt der veranschlagten sieben Wochen. Die Terminvorgabe wurde unterschritten, so dass der Kunde deutlich früher die gesamte Produktion aufnehmen konnte. Alle Maschinen haben den Qualitätstest erfolgreich und ohne Beanstandungen und Nacharbeiten bestanden. Nachdem die einzelnen Produktionsbereiche am neuen Standort die Arbeit wieder aufgenommen hatten, konnte direkt weiter produziert werden.

Der DEXAR-Part: Gesamtleitung

  • Beratung und Umzugsplanung inkl. Bestimmung der Kapazitäten an Personal und
  • Transportmöglichkeiten
  • Koordination aller Gewerke
  • Fertigung von Referenzteilen
  • Elektrische und mechanische Demontage
  • Verpackung
  • Transport
  • Abladen, Einbringen, Aufstellen, Remontage
  • IBN, Leistungstest mit Fertigung von Referenzteilen zum Nachweis der Qualität
  • Abnahme
Kontakt

+49 2302 17847-60
info@dexar.de

Dexar GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 98
58454 Witten

Karriere bei Dexar

Sie sind Schlosser, Elektriker oder haben einen verwandten Beruf erlernt? Kommen Sie ins Dexar-Team!

Mehr Infos

Zertifikate
Dexar GmbH
Dexar GmbH
Dexar GmbH