Kontaktieren Sie uns!
Menü

Industrieumzug mehrerer Maschinenparks an zentralen Standort

Verlagerung mehrerer Maschinenparks für die Stahl- und Aluminiumzerspanung

Metallindustrie

Projekt

Die Osnabrücker Werkstätten gGmbH haben Dexar 2017 damit beauftragt, aus mehreren Betriebsstätten des Unternehmens sämtliche Zerspanungsbetriebsmittel für Stahl und Aluminium an dem neuen Standort OW-Metallzentrum in Osnabrück zentral neu aufzustellen.

 

Herausforderungen

Die Standortverlagerung des Maschinenparks umfasste unterschiedliche, teils sehr komplexe Bearbeitungszentren. Es wurden eine diverse CNC- Bearbeitungszentren, CNC- Drehmaschinen, ein Schweißroboter mit Portal und Absaugungsanlagen demontiert, transportiert, neu aufgestellt und wieder in Betrieb genommen. Zum Verlagerungsprojekt aus den verschiedenen Altbetriebsstätten gehörten auch eine Vielzahl an Betriebsmitteln inkl. der gesamten Betriebsausstattung.

 

Ergebnis

Termingerechter Auf- und Abbau sowie die erforderliche Transportlogistik wurde professionell, präzise und flexibel erledigt und der Maschinenpark dem Kundenwunsch entsprechend optimiert, neu aufgestellt.

Testimonial

„Das gesamte Projekt verlief von der Planung bis zur Umsetzung zusammen mit der Firma DEXAR reibungslos. Die Geschäftsleitung wie auch alle Monteure und Techniker haben sich zu jeder Zeit professionell und freundlich um uns als Kunden gekümmert und waren zu jeder Zeit  sehr flexibel!  Wir danken der Fa. DEXAR für die gute Zusammenarbeit.”

– Thomas Hesselbarth, Osnabrücker Werkstätten gGmbH

Kontakt

+49 2302 17847-60
info@dexar.de

Dexar GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 98
58454 Witten

Karriere bei Dexar

Sie sind Schlosser, Elektriker oder haben einen verwandten Beruf erlernt? Kommen Sie ins Dexar-Team!

Mehr Infos

Zertifikate
Dexar GmbH
Dexar GmbH
Dexar GmbH